- noch mehr symbadische Sponsoren

Etwas ganz persönliches: In Harpolingen sucht jemand Hilfe? Die erste Adresse ist fast immer die Familie Sibold! Das war auch meine erste Erfahrung, als ich mit einem Radlader auf unserem Bauplatz feststeckte, und unser Nachbar Peter für Hilfe sorgte. Diese erste Begegnung führt heute noch zu einem besonderen Vertrauensverhältnis zwischen Arno und mir!

Mittlerweile ist Arno mein Abteilungskommandant bei der Feuerwehr, wir waren zu seiner Zeit in der Guggemusik einige Male die letzten im Keller am 11.11., oder am dritten Feissen, oder die letzten beim Baum aufstellen, wo es Grog ohne Prozente gab (ist wohl Tee?)! Und wer einen Baum im Garten entfernen will, einen Wald roden möchte, oder Feuerholz kaufen will, auch hier ist Arno Ansprechpartner. Für Belange unserer Dorfjugend ebenfalls. So etwas ist halt in einem Dorf noch möglich – das Dorf ist unser Harpolingen!

Profilbleche

Was verbindet eine deutschlandweit tätige Firma aus dem norddeutschen Tiefland mit Harpolingen am südlichsten Rand des Schwarzwaldes? Keine Idee? Das können Profilbleche, Lichtplatten, Stegplatten, Dachrinnen oder Kantteile sein, in zig verschiedenen Farben, fast beliebig lang, und direkt vor die Haustür geliefert! Natürlich alles mit dem nötigen Zubehör. Das haben wir im Dorf bei mehreren „Bauvorhaben“ in den letzten Jahren selbst ausprobiert. Interesse zum selber stöbern? Da bietet sich www.profilbleche.net an.

Noch Fragen? - service@profilbleche.net

Ja, auch wir nutzen ein Dach aus Profilblechen!

Gebäudereinigung Huber

Was verbindet ein Reinigungsunternehmen, mit so grossem Leistungsspektrum, rund 200 Mitarbeitern, und unserem Fanclub? Sicher einmal das Faible zum badischen, und dann stammt der Gründer dieser Unternehmung, Elmar Huber, aus Harpolingen. Hier ist er aufgewachsen, hier ist er bis heute Mitglied der Feuerwehr und hier leitete Elmar lange Jahre die Harpolinger Landjugend. Und die Verbindung zu unserm Fanclub ist nicht nur sein Sohn Lukas in unseren Reihen: Zu unserer Meisterfeier 2018, bei Mario Jehle, stellte uns Elmar den Bierwagen zur Verfügung, und feierte mit uns!